Mittwoch , 15 Juli 2020
ende

Tiffany will mehr Geld von LVMH sehen

Der Verwaltungsrat des amerikanischen Schmuckhauses Tiffany hat das Übernahmeangebot von LVMH offenbar als zu niedrig zurückgewiesen. Die Franzosen müssten gut 2 Milliarden Euro drauflegen. Mehr dazu demnächst.

About Karl Heinz Nuber

Ist langjähriger Uhren Journalist und began seine Karriere in den frühen 80er Jahren und war der erste ernsthafte Uhren Journalist weltweit. Er ist Gründer des vierteljährlich bilingual erscheinenden TOURBILLON Magazins, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Lapo Elkann lanciert mit Hublot die Gender neutrale Big Bang Millennial Pink

In einer Welt, die sich ständig verändert, bleibt Hublot seiner Philosophie treu, der Erste, einzigartig …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.