Freitag , 21 Februar 2020
ende
Home / Uhren / Baselworld Premiere: ein Auktionshaus zeigt erstmals Präsenz an der kränkelnden Messe
Alexandre Ghotbi, Head of Watches, Kontinentaleuropa und Mittlerer Orient, Michel Loris-Melikoff, Managing Director Baselworld und Aurel Bacs, Senior Consultant von Philipps

Baselworld Premiere: ein Auktionshaus zeigt erstmals Präsenz an der kränkelnden Messe

Der gemäss eigener Aussage „globale Markführer der Uhrenauktionen“, Phillips in Association mit Bacs & Russo will nun auch das Baselworld Terrain erobern. Nach seinem Einsitz im Jurypräsidium bei der GPHG Grand Prix d’Horlogerie Geneve will Aurel Bacs auch die Baselword für sich instrumentalisieren. Der Baselworld entsteht dadurch wirklich kein echter Mehrwert sondern eher ein gewaltiger Imageschaden.

Baselworld kündigt stolz und naiv an, dass das prestigeträchtige Haus Phillips in Association with Bacs & Russo an der nächsten Ausgabe der Messe teilnehmen wird. Phillips in Association with Bacs & Russo ist das weltweit führende Auktionshaus im Uhrensektor. Es hat 2019 über CHF 110 Millionen umgesetzt und diverse Weltrekorde geschlagen, darunter einige Uhren, die über eine Million einbrachten. Anlässlich dieser Premiere wird Phillips in Association with Bacs & Russo dem Publikum einerseits eine Auswahl edelster zeitgenössischer und historischer Uhren sowie Highlights der Frühlingsauktionen präsentieren, darunter einige, die noch nie öffentlich gezeigt worden sind. Andererseits wird eine Auswahl an aussergewöhnlichen Uhren zu sehen sein, die von privaten Sammlern leihweise und aus Freude am Teilen zur Verfügung gestellt wurden.

In mehreren Interviews gab Aurel Bacs zu, „dass er gerne den Uhrenmarkt manipuliere d.h. er nimmt nur Uhren in die Auktion auf, die angeblich „Potential“ haben.“

Der für diese Schau reservierte Ausstellungsraum profitiert von einem exklusiven Standort in der Haupthalle 1. Michel  Loris-Melikoff,  Managing  Director  der Baselworld hat erklärt:  «Durch  die Aufnahme  des Auktionshauses Phillips, wird  die Baselworld ihren 80’000 Besuchern  die  einmalige  Gelegenheit bieten, aussergewöhnliche Uhren zu entdecken, die Uhrengeschichte geschrieben haben. Die jungen  Generationen  und  das  breite  Publikum  begeistern  sich für  mechanische  Uhren,  die  durch ihre  Geschichte,  ihre  Herkunft,  Technik,  Patina  und  ihr  Alter einmalig  geworden  sind.  Das prestigeträchtige Auktionshaus Phillips hier begrüssen zu dürfen, macht mich besonders glücklich, und ich möchte Aurel Bacs und Alexandre Ghotbi für ihr Vertrauen danken, dieses neue Kapitel für die Baselworld mit uns gemeinsam aufzuschlagen. Aurel  Bacs, Senior Consultant und Alexandre  Ghotbi,  Head  of  Watches, Kontinentaleuropa und Mittlerer  Orient kommentieren:«Die  Ausstellung  im  Herzen  der  größten  Uhrenausstellung  der Welt ist eine großartige Gelegenheit, Sammlern und Uhrenliebhabern außergewöhnliche Stücke zu präsentieren, die Phillips für seine Frühjahrsverkäufe zusammengestellt hat, aber auch Uhren aus privaten  Sammlungen,  die  noch  nie  zuvor  gemeinsam  ausgestellt  wurden. Wir  glauben,  dass  es unsere  Aufgabe  ist,  die  Kunst  und  Kultur  der  Uhrmacherei  in  Vergangenheit  und  Gegenwart  zu fördern,  und  arbeiten  zu  diesem  Zweck  Hand  in  Hand  mit  allen  Herstellern,  ob  groß  oder  klein, zusammen.  Es  liegt  daher  auf  der  Hand,  dass  das  weltweit  führende  Uhrenauktionshaus  an  der Baselworld präsent sein sollte.  Wir freuen uns sehr, dass wir auf der Baselworld eine Vorreiterrolle spielen, und danken Michel Loris-Melikoff, der uns mit einem qualitativ hochwertigen Empfang auf der Messe visionäre Offenheit gezeigt hat. »

Über Phillips

Phillips  ist  eine  weltumspannende  Plattform  erster  Güte  für  Kauf  und  Verkauf  von  Kunst  und  Design  des  20.  und  21. Jahrhunderts.   Mit   seiner  massgeschneiderten   Expertise   in   den   Domänen   Kunst   des   20.   Jahrhunderts   und Gegenwartskunst, Design, Fotografie, Editionen, Schmuck und Uhren, bietet Phillips professionelle Dienstleistungen und Beratung zu allen Sammlerfragen. Die Auktionen und Ausstellungen finden jeweils in Sälen in New York, London. Genf und  Hong  Kong  statt,  während  die  Kunden  auch  via  Büros  in  Europa,  den  USA,  und  in  Asien  beraten  werden.  Phillips bietet auch eine weltweit erreichbare online-Auktionsplattform. Über die Möglichkeit hinaus, an Auktionen zu verkaufen und  zu  kaufen,  agiert  Phillips  auch  als Brokerfür  private  Auktionen  und  bietet  sich  als  Experte  für  Schätzungen  und Finanzberatungen. Besuchen Sie die Seite www.phillips.com, um ausführlichere Informationen zu erhalten

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Check Also

Baselworld 2020 kann termingerecht stattfinden

Die Vorbereitungen zur Baselworld laufen auf Hochtouren. Alle Vorkehrungen gegen die Verbreitung des Coronavirus sind …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.