Samstag , 1 Oktober 2022
ende
Charles Frodsham: Double Impulse Chronometer

Charles Frodsham : Von der Tasche ans Handgelenk

Mitte des neunzehnten Jahrhunderts war Charles Frodsham einer der bedeutendsten und einflussreichsten Uhrmacher der Welt. Die hohe Kunst der Uhrmacherei lag fest in den Händen der Worshipful Company of Clockmakers. Die Mitglieder der englischen Uhrmachergilde entwickelten die präzisesten Zeitmesser damals als die Industrialisierung noch in den Kinderschuhen steckte bereits in Grossserie. Simon Frodsham sowie Philip Whyte und Richard Stenning, die beiden neuen Frodsham Protagonisten liessen sich bei den neuaufgelegten limitieren Armbanduhren von der Präzision der frühen Taschenuhren inspirieren und versprechen einen doppelten Benefit. Was sie damit meinen, ist in der TOURBILLON #61 nachzulesen.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

RM 88 Automatic Tourbillon «Smiley»: verzaubert den Tourbillon-Sammler mit einem Lächeln

-Neues In-House-Kaliber CRMT7 mit Tourbillon und Automatikaufzug -Inspiriert von der Welt der Smileys und ihren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.