Freitag , 7 August 2020
ende

Exzentriker Lapo Elkann lanciert Hublot’s Gender neutrale Big Bang Millennial Pink

In einer Welt, die sich ständig verändert, bleibt Hublot seiner Philosophie treu, der Erste, einzigartig und anders zu sein; so auch mit dem neuesten Modell, der Big Bang Millennial Pink, die in Zusammenarbeit mit Garage Italia und Lapo Elkann entworfen wurde.

Sie soll dazu inspirieren einen neuen Weg zu gehen und einen Denkanstoß für die Uhrenbranche vermitteln, angepasst an die aktuellen Entwicklungen, ausgerichtet an Trends und der Zukunft. Sie ist mehr als nur eine Uhr, sie ist eine tiefgängige Lebensphilosophie, eine Geisteshaltung.

Wir sind besonders stolz auf unsere Philosophie der „Kunst der Fusion“. Zu unseren Stärken zählen aber auch Innovationskraft, Veränderungsbereitschaft, die Fähigkeit, anders zu sein, und natürlich unser uhrmacherisches Know-how. Die Big Bang Millennial Pink, die wir zusammen mit Lapo Elkann von Garage Italia entworfen haben, fügt sich nahtlos in unsere Vision und unseren Pioniergeist ein. Dank unserer Kompetenz im Bereich Materialien und Technologien konnten wir für diese Uhr eine einzigartige Farbe kreieren: Millennial Pink, ein Symbol für unsere Welt im Wandel.  – Ricardo Guadalupe, CEO von HUBLOT

Ricardo Guadalupe, CEO Hublot

Wir von Garage Italia wollen Teil einer Welt sein, in der der Charakter jedes Menschen durch seine Liebe zum Leben und seine vollkommene Zugehörigkeit und Inklusivität, definiert wird – anstatt durch Macht oder Überlegenheit. Wir möchten mehr als nur ein Produkt herstellen – wir möchten etwas schaffen, das eine positive Veränderung auslöst. – Lapo Elkann, FOUNDER & CREATIVE CHAIRMAN von GARAGE ITALIA

Lapo Elkann

Für die einen ist es zartes Rosé oder Pastellrosa, für die anderen eine subtile Mischung aus Beige und Lachsfarben, Aprikose und Grapefruit. Die faszinierende, undefinierbare Farbe ‚Millennial Pink‘ präsentiert sich als ein Pink, das weder weiblich noch männlich ist, sondern ein wahrhaftiges Symbol für eine völlig neue Generation. Dieser ganz besondere Farbton markiert einen fundamentalen Wandel, der den Status quo verändern wird: Etablierte, traditionelle Werte werden aus einer positiven Perspektive überdacht. Pink – dieses Pink – steht für eine sanfte, integrative und selbstbewusste Lebenseinstellung. Eine frische, junge Vision, voller Substanz, die Stil neu definiert.

Das 42-mm-Gehäuse gibt den Ton an: Es ist aus modernem, leichtem Aluminium gefertigt, einem monochromen Unisex-Material, das eloxiert, satiniert und in Millennial Pink gefärbt ist. Möglich wurde diese technische Meisterleistung durch das Forschungs- & Entwicklungs-Team von Hublot. Die höchst ungewöhnliche Farbe wird durch das Eloxieren erzielt: ein Verfahren, das einen Gegenstand gleichzeitig schützt und veredelt und dem Gehäuse und seinen Komponenten sowohl den gewünschten Pastellton verleiht als auch eine bemerkenswerte Kratz- und Stoßfestigkeit. Die Proportionen des Gehäuses gewährleisten einen perfekten Sitz an jedem Handgelenk. Für Frau und Mann passend! Das Manufaktur-Chronographenwerk Unico, mit einer Gangreserve von 72 Stunden, verfügt über einen zifferblattseitig sichtbaren Chronographenmechanismus sowie Säulenrad.

Die außerordentlich vielseitige Big Bang Millennial Pink wird mit zwei Armbändern geliefert. Dank des exklusiven, patentierten One-Click-Systems von Hublot lassen sich die beiden Armbänder leicht austauschen.

Die bahnbrechende Big Bang Millennial Pink wurde in Zusammenarbeit mit Garage Italia designt und definiert neue Codes für den traditionellen Luxus. Sie wird in einer exklusiven Auflage von nur 200 Exemplaren erhältlich sein

About Karl Heinz Nuber

Ist langjähriger Uhren Journalist und began seine Karriere in den frühen 80er Jahren und war der erste ernsthafte Uhren Journalist weltweit. Er ist Gründer des vierteljährlich bilingual erscheinenden TOURBILLON Magazins, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Die Gravity Equal Force von Armin Strom in 18Kt Roségold

Nach dem grossen Erfolg des Premierenmodells in Edelstahl wird die Edition nun um eine roségoldene …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.