Samstag , 31 Oktober 2020
ende
Anthony Ledru

Ist Anthony Ledru der Favorit für den neuen CEO-Job bei Tiffany?

Einer der Top-Manager von Louis Vuitton, Anthony Ledru, hat sich als Favorit herausgestellt, den CEO-Job bei Tiffany & Co zu übernehmen, sobald die Übernahme durch LVMH abgeschlossen und bestätigt ist, teilten mehrere Branchen- und Headhunting-Quellen der Fashion- und Luxus-Plattform “Miss Tweed” mit.

Ledru, Louis Vuittons Executive Vice President für globale Handelsaktivitäten, gilt als der bisher stärkste Kandidat, der den amtierenden Alessandro Bogliolo ersetzen soll. Ledru ist ein dynamischer Marktführer mit einem soliden Verständnis des Schmuckgeschäfts und des US-amerikanischen Marktes und ein aufstrebender Stern bei LVMH.

Anthony Ledru bei einer LV Boutique Eröffnung

Der Chef der französischen Gruppe, Bernard Arnault, protegiert ihn offen. Arnault weiß, dass der 47-jährige Ledru während seiner gesamten Karriere konstant starke kommerzielle Ergebnisse erzielt hat. Er hat auch starke Führungsqualitäten und eine warme und elegante Persönlichkeit.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Bernhard Leder erfindet sich neu und setzt Meilenstein

Man muss ein gutes Uhrmacher-Gedächtnis haben, um sich an Bernhard Lederer zu erinnern. Lederer war …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.