Freitag , 15 Januar 2021
ende

Fussballlegende Diego Maradona stirbt unerwartet an Herzinfarkt

Der Hublot-Markenbotschafter und Weltfussballer verlässt das Spielfeld für immer. Ein Schock nicht nur für die Fans, sondern auch für die Hublot-Community.

Die beiden HUBLOT Markenbotschafter Diego Maradonna und Edson Arantes do Nascimento besser bekannt unter dem Namen Pelé mit dem langjährigen HUBLOT CEO Ricardo Guadalupe

Die Fussballwelt erleidet einen traurigen Verlust. Gemäss argentinischen Medienberichten soll Diego Armando Maradona im Alter von 60 Jahren in seinem Haus in Tigre an an einem Herzinfarkt verstorben sein. Hublot verliert damit ihren charismatischen unersetzlichen Markenbotschafter.

Die Fussballer Legende, gezeichnet von Drogen, Alkohol and rock’n roll. Er zerbrach an seiner Popularität.

Der Weltmeister wurde Anfang November in ein Spital in Buenos Aires eingeliefert, weil er sich unwohl fühlte und um seine Medikation neu einzustellen. Bei der darauffolgenden Untersuchung wurde ein Blutgerinnsel im Gehirn entdeckt, das ihm Tags darauf operativ entfernt wurde.


Hublot King Power Maradona Chronograph 716.CI.1129.RX.DMA1

Nach dem erfolgreichen Eingriff wurde Maradona vor exakt zwei Wochen entlassen und sollte sich mithilfe der Pflege seiner Tochter in seiner Heimat von dem Eingriff erholen.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

„Verbotene“ Blicke auf die Handgelenke der Mitarbeiter im Weissen Haus

Am Mittwoch, den 20. Januar 2021, wird Kamala Harris als erste Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.