Montag , 17 Mai 2021
ende

OMEGA Seamaster Diver 300M Tokyo 2020: noch 100 Tage bis Tokio

Es mag ein wenig später als geplant sein, aber die Olympischen Spiele Tokio 2020 sind auf der Zielgerade. Heute sind es noch exakt 100 Tage bis zum Beginn dieses besonderen Sportereignisses in Japan, und während die Athleten ihre letzten Vorbereitungen treffen, enthüllt OMEGA, der offizielle Zeitnehmer, einen ganz besonderen Zeitmesser für diesen Anlass.

Die OMEGA Seamaster Diver 300M Tokyo 2020 kombiniert ein einzigartiges Farbschema, das vom Emblem der Olympischen Spiele 2020 in Tokio inspiriert ist, mit höchster Uhrentechnologie.

Ihr 42 mm Gehäuse ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über einen Lünetten-Ring aus blauer Keramik und eine Taucher-Skala aus weissem Email. Edelstahl wird auch für das polierte und gebürstete Armband verwendet, das nahtlos in das Gehäuse integriert ist.

Als Ergänzung zum Blau der Lünette präsentiert sich das polierte, weisse Keramikzifferblatt, dessen Laser gravierte Wellen für zusätzliche Tiefe sorgen. Das Datumsfenster ist bei 6 Uhr platziert, und der berühmte Seamaster-Schriftzug, wird bei diesem Modell in Rot hervorgehoben. Gebläute Zeiger und Indexe vervollständigen das Zifferblattdesign – sie sind mit weisser Super-LumiNova gefüllt.

Das Emblem der Olympischen Spiele 2020 in Tokio ziert den Saphirglasboden und gibt den Blick auf das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8800 im Inneren frei, welches vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) offiziell zertifiziert wurde. Es handelt sich dabei um einen Leistungsstandard, auf den jeder Goldmedaillen-Athlet stolz sein würde.

Diejenigen, die sich für diesen einzigartigen Zeitmesser entscheiden, finden ihn gemeinsam mit der Master Chronometer Karte in einer speziellen Olympische Spiele Präsentationsbox. OMEGA gewährt auf die Seamaster Diver 300M Tokyo 2020 eine Garantie von 5 Jahren.

OMEGA war erstmals im Jahr 1932 offizieller Zeitmesser der Olympischen Spiele und übernimmt diese Rolle in Tokio 2020 bereits zum 29. Mal. Die Marke verfügt somit über fast 90 Jahre Erfahrung bei Olympischen Spielen und wird auch heuer wieder jede Sekunde des Geschehens mit unvergleichlicher Innovation, Präzision und Leidenschaft einfangen!

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

OMEGA SEAMASTER Tokio 2020, Stahl mit Stahlband, Referenz 522.30.42.20.04.001

UHRWERK
Kaliber: Omega 8800
Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung. Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert, unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu15.000 Gauß. Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium, automatischer beidseitiger Aufzug. Rhodinierte Endverarbeitung mit Genfer-Streifen-Arabesken.
Gangreserve: 55 Stunden

UHRENGLAS
Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti-reflektierendes Saphirglas

UHRENGEHÄUSE & ZIFFERBLATT
Gehäuse: Stahl
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Zifferblattfarbe: Weiß

WASSERDICHTIGKEIT
30 Bar (300 Meter / 1000 Fuß)

EIGENSCHAFTEN
Antimagnetisch, Chronometer, Datum, Als Master Chronometer qualifiziert, Heliumauslassventil, Verschraubte Krone, Transparenter Gehäuseboden, Einseitig drehbare Lünette, Automatikuhr

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Claude Meylan setzt bei «Lionne Sheherazade» auf Skelettierung sowie Individualisierung

Skelettierte Uhren gelten als die hohe Kunst der Uhrmacherei. Um das faszinierende Zusammenspiel von Zahnrädchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.