Montag , 26 Juli 2021
ende
Norbert A. Platt ©Lisa Quinones

Ex-Richemont CEO Norbert Platt feiert Comeback als Berater von Chronext

Norbert Platt führte rund 17 Jahre als CEO das Hamburger Unternehmen Montblanc und entwickelte es in dieser Zeit von der Traditionsmarke zu einem international bekannten Player.

Aufgrund seiner Erfolge wurde Norbert Platt zum CEO des gesamten Richemont-Konzerns berufen und hatte diese Funktion knapp sechs Jahre inne.

Unter seiner Führung konnten signifikante Umsatz- und Erlössteigerungen verzeichnet werden. Er entwickelte die Position Richemonts als eines führendes Unternehmen der Luxusgüterbranche, vor allem im Bereich Luxusuhren mit international bekannten Marken wie Cartier, IWC, A. Lange & Söhne, Panerai und so weiter. Zuletzt war er als Aufsichtsratsmitglied und Berater für Richemont tätig.

Bei der Online-Plattform für Luxusuhren wird er künftig als Advisor to the Board mit seiner Expertise unterstützen. Norbert Platt sagt zu seinem Engagement:

„Die einzigartige Kombination aus digitalem und stationärem Handel hat mich von der neuen Aufgabe überzeugt. Aus meiner Sicht bietet Chronext das Modell der Zukunft. Ich sehe hier enorme Wachstumschancen und ein Unternehmen mit großen Ambitionen, den Markt für Luxusuhren neu zu definieren. Chronext versteht es, mit Digitalisierung, Uhrmacherkunst und einer nachfrageorientierten Auswahl ein perfektes Angebot für die Kunden zu schaffen. Ich freue mich auch darauf, mit meiner Erfahrung das Board beraten und die Entwicklung mitgestalten zu können.”

Nach Jacob Fonnesbech Aqraou und Hamdi Chatti verstärkt sich Chronext mit Norbert Platt weiter. Philipp Man, CEO und Co-Founder von Chronext, sagt:

„Unser oberstes Ziel ist es, das Wachstum unseres Unternehmens in einem sich konsolidierenden Markt weiter voranzutreiben. Dass Norbert Platt bei uns tätig wird zeigt, dass er – wie wir – an die Zukunftsaussichten von Chronext glaubt. Es freut uns sehr, dass er uns unterstützt und wir ihn als Berater gewonnen haben. Seine großartige Expertise wird uns dabei helfen noch schneller und stärker zu wachsen“.

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Enttäuschendes Auktionsresultat einer Patek Philippe Nautilus Ref. 5711-1A-014

Patek Philippe sieht das nicht besonders gern: Eine noch eingeschweißte Nautilus mit grünem Zifferblatt wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.