Mittwoch , 8 Dezember 2021
ende

Die Tempus Arte GmbH & Co. KG ist neuer Inhaber der STOWA GmbH Co. KG

Seit dem 1.Juli 2021 agiert die bekannte deutsche Uhrenmarke STOWA unter dem Dach der Tempus Arte.

Zur Tempus Arte Gruppe gehören die Marken Uhrenmanufaktur Lang & Heyne Dresden, die Uhren-Werke-Dresden (UWD), sowie die Leinfelder Uhren München. Darüber hinaus ist die Tempus Arte an der auf Individualisierungen spezialisierten Blaken GmbH beteiligt.

STOWA, gegründet 1927, ist Pionier im Bereich des Onlinehandels hochwertiger Uhren im Direktvertrieb und blickt auf eine über 90-jährige Geschichte zurück.

Jörg Schauer, bisheriger Hauptgesellschafter der STOWA GmbH&CO KG: „Wir freuen uns, ab sofort zur Tempus Arte gehören zu dürfen. Es wird das stabile Fundament der beliebten Marke STOWA weiter stärken und auch die Möglichkeit für weiteres Wachstum geben. Unser Know[1]How in den unterschiedlichsten Bereichen wird der Gruppe helfen, sich weiter positiv zu entwickeln. Wir sehen eine spannende Zukunft vor uns.“

Im Firmenverbund freut man sich nun auf die Nutzung von Synergien in verschiedenen Bereichen mit einem nunmehr umfassenden Uhrenangebot in unterschiedlichen Segmenten der Uhrmacherei. Von der Flieger- oder Bauhausuhr im Einstiegsbereich, über kreative Liebhaberstücke und Individualisierungen bis hin zur höchsten Kunstfertigkeit einer voll integrierten Manufaktur. Durch die weitere Diversifikation der Tempus Arte Gruppe entsteht eine sympathische agile deutsche Gruppe mit Ambitionen, die sich verantwortungsvoll den Herausforderungen der Zukunft stellt.

Adresse:

Ramersdorfer Strasse 1, D-81669 München, Tel.: +49 89-680055-0, Fax: +49 89-680055-22

Email an@tempusarte.com

Geschäftsführer: Ulrich L. Rohde, Prof. Dr.- Ing. habil., Dr. h.c. mult.

Sitz der Gesellschaft: München HRA 89938

Persönlich haftender Gesellschafter: Tempus Arte Verwaltungs GmbH

Sitz: München

Registereintrag: Amtsgericht München HRB 167145

Über STOWA:

Seit der Firmengründung durch Walter Storz im Jahr 1927 sorgen die STOWA Uhrenmodelle aus dem Schwarzwald für weltweite Faszination. Zu Klassikern gewordene Flieger- und Bauhaus Uhrenmodelle tragen nachhaltig zum Erfolg des Unternehmens bei. Der Unternehmensclaim „schön. gut. wahr.“ prägte schon immer die STOWA Firmenmentalität.

Perfekt gestaltet, kompetent umgesetzt und mit ehrlichem Engagement, bietet STOWA einen Service weit über den eigentlichen Verkauf hinaus. Die extrem hohe Qualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, stellen den großen Mehrwert dar, der von Kunden international geschätzt wird. STOWA ist Pionier im Bereich des Onlinehandels hochwertiger Uhren im Direktvertrieb und blickt heute auf eine über 90-jährige Geschichte zurück.

Über Lang & Heyne:

Lang & Heyne, gegründet 2001 und mit Sitz in Radeberg bei Dresden, ist unter Uhrenliebhabern schon längst ein Inbegriff für einzigartige mechanische Zeitmesser. Im Mittelpunkt steht stets die Uhr mit ihren außergewöhnlichen Werken. Die Liebe zum Detail in Verbindung mit dem Anspruch an Perfektion und möglichst viel mit den eigenen Händen zu schaffen, findet Bewunderer in der ganzen Welt. Dies selbstredend in bester technischer und künstlerischer Ausführung. Von der ersten Vision sowie Planung bis hin zum fertigen Kunstwerk arbeiten Spezialisten verschiedenster Bereiche an den exklusiven Zeitmessern. Vielerlei Möglichkeiten zur Individualisierung sind dadurch bei Lang & Heyne möglich und realisierbar sowie wichtiger Teil des Markenkonzepts.

Über Leinfelder Uhren München:

Etwas Besonderes zu schaffen braucht Können, Hingabe und Zeit. Nur aus dem perfekten Zusammenspiel dieser Komponenten gehen Liebhaberstücke hervor. Im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt widmet sich Leinfelder Uhren München genau dieser Passion. Seit 2010 werden dort edle Armbanduhren designt, entwickelt, konstruiert und fertiggestellt. Präzise Uhrmacherei, handwerklich herausragende Details, höchste Qualität und ein persönlicher Service zählen dabei zu den wichtigsten Grundsätzen des Unternehmens. In puncto Design verfolgt Leinfelder Uhren München verschiedene Themen – von sportlichen Chronographen bis hin zu expressiven Dreizeigeruhren.

Alle Zeitmesser verbindet jedoch eine Adresse:

Ramersdorfer Strasse 1, D-81669 München, Tel.: +49 89-680055-0, Fax: +49 89-680055-22, Email an@tempusarte.com,
Geschäftsführer: Ulrich L. Rohde, Prof. Dr.- Ing. habil., Dr. h.c. mul
Sitz der Gesellschaft: München HRA 89938
Persönlich haftender Gesellschafter: Tempus Arte Verwaltungs GmbH
Sitz: München
Registereintrag: Amtsgericht München HRB 167145

Gemeinsamkeit: die Fusion aus einer eleganten, zeitgenössischen Formensprache mit modernen Herstellungsprozessen. Und die Liebe zu einem Thema, nämlich der Zeit.

Über BLAKEN:

Blaken zählt weltweit zur Nummer eins der Serviceunternehmen für die Individualisierung und Personalisierung von Luxusuhren. Ein erfahrenes Team aus Spezialisten verleiht den ursprünglichen Luxusmodellen hochwertiger Marken durch einen optischen Transformationsprozess im Design-Atelier in Menden einen besonderen Look und verwandelt sie – vom Armband über das Gehäuse bis hin zum Zifferblatt – nach individuellen Kundenwünschen. Es entstehen auf Kundenbestellung Blaken-Unikate mit eigener Garantie und eigener Verpackung. Die Transformation beschränkt sich dabei rein auf die optische Umgestaltung und den Umbau von Originalteilen der Ursprungsmarken. Die Blaken Individualisierung findet zu 100 Prozent „Made in Germany“ statt, basiert auf patentierten Hightech-Verfahren und hohem Respekt gegenüber dem Ursprungsprodukt. Es dauert je nach Aufwand bis zu zwölf Wochen, in denen ein Team aus Uhrmachermeistern, Ingenieuren und Werkstoffexperten aus einer Luxusuhr eine individualisierte Luxusuhr macht. Die Blaken GmbH sitzt in Menden, seit 2019 ist Alexander Klingbeil als geschäftsführender Gesellschafter für die Unternehmensgeschicke verantwortlich.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Giuseppe Santoni, der Schuh-Papst

Wie der italienische Traditionsschuhhersteller Santoni ans Handgelenk von Schweizer Luxusuhren kam

Bei einem Panerai Produkte Launch vor circa 25 Jahren auf Sardinien in Porto Rotondo, zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.