Dienstag , 26 Oktober 2021
ende
Wird die Baselworld 2022 und 2023 stattfinden? Der Ausstellerschwund für die kommenden Ausgaben wird immer grösser

Wird auch die neuaufgelegte «Baselworld» wieder zum Rohrkrepierer?

An den «Geneva Watch Days» waren die Verantwortlichen der Baselworld sehr optimistisch und haben das neue Baselworld Konzept beschönigt. Was das Management nicht berücksichtigt hat, dass in der Vergangenheit sehr viel Geschirr durch Arroganz und Unvermögen zerstört wurde. Das hat nicht nur der Baselworld sondern auch dem Messestandort Basel sehr geschadet. Die Scherben sind nicht mehr zu kitten.

Grand Seiko und Oris werden nicht auf der neu konzipierten Baselworld im kommenden Jahr vertreten sein. Beide planen die Teilnahme an der «Watches & Wonders Geneva», die vom 30. März bis zum 4. April stattfindet – parallel zur Baselworld (31.4.-4.4.2022).

Neben der Marke Grand Seiko (die der Baselworld bereits für 2020 den Rücken gekehrt hatte, noch bevor die offizielle Absage der Messe erfolgte) und Oris bevorzugen weitere große Uhrenhersteller die Präsentationsmöglichkeit in den Hallen des Genfer Palexpo-Geländes. Dazu gehören unter anderem Rolex, Patek Philippe, Chanel, Chopard, Tudor sowie die LVMH-Marken Hublot, Zenith und TAG Heuer. Insgesamt stehen aktuell gemäss Baselworld 39 Marken auf der Ausstellerliste.

Nachdem Corona bedingt die letzten beiden Ausgaben der Watches & Wonders Geneva rein digital durchgeführt wurden, ist die Ausgabe 2022 als physischer Event geplant, begleitet von digitalen Angeboten.

Michel Loris-Melikoff muss nun die Suppe auslöffeln, die ihm der VR der MCH eingebrockt hat.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Cyberangriff auf Basler Messegruppe MCH

MCH Group ist Opfer einer Cyberattacke geworden. Die Basler Messeveranstalterin, die unter anderem die Baselworld …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.