Donnerstag , 6 Oktober 2022
ende

Zenith Chronomaster Revival “Poker Chip”

Zenith und SJX Watches präsentieren eine schlanke Neuinterpretation einer der begehrtesten Vintage-Uhren der Marke: die Chronomaster Revival „Poker Chip“, inspiriert von der El Primero G383. Die von Sammlern liebevoll als „Poker Chip“ bezeichnete G383 gilt als eines der faszinierendsten Modelle in den Archiven von Zenith.

Das historische Modell G383

Die Chronomaster Revival SJX Edition interpretiert die historische G383 und ihr „Pokerchip“-Zifferblatt in einer modernen Form neu.

Sie besteht aus einem 38 mm Durchmesser Gehäuse aus mikrogestrahltem Titan und einem mattschwarzen Zifferblatt mit Sektoren aus SuperLumiNova.

Sie wird von dem automatischen Hochfrequenzchronographenwerk El Primero 400 mit 50 Stunden Gangreserve angetrieben und mit einem schwarzen Armband und einem mit „Cordura“-Effekt in Luminova geliefert.

Die Kultuhr ist bis 50 Meter wasserdicht.

Die auf 200 Stück limitierte Ref. 97.G383.400/38.C881 ist als Boutique Edition für CHF 9’900.00 / 9’700.00 Euro online auf der Zenith Seite zu reservieren.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

BR 05 Cooper Brown: Ist Kupfer das Gold von morgen!

Inspiration zur neuen “BR 05 Cooper Brown” war die Dreizeigeruhr aus der erfolgreichen BR 05 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.