Montag , 5 Dezember 2022
ende

Perrelet lässt sich bei der Turbine Rainbow von Jackson Pollock inspirieren

Regenbogenfarben waren in den letzten zwei Jahren ein großes Thema bei Uhren. Vielleicht hat das auch damit zu tun, das es der Uhrenindustrie wegen der weltweiten Pandemie in den letzten Jahren nicht so gut ging.


Perrelet greift den Trend mit einer neuen Version seiner Turbine-Uhr in einem 44-mm-Gehäuse aus schwarzer Karbonfaser mit einer Stahllünette auf.


Die Turbine Rainbow verfügt über mehrfarbige applizierte Ziffern und kleine Punkte in Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett, die ein abstraktes Muster bilden, das an die Drip-Painting-Technik des amerikanischen Künstlers Jackson Pollock erinnert.

Die Handschrift respektive die Pinselführung von Jackson Pollock


Angetrieben wird die Uhr vom COSC-zertifizierten Perrelet-Automatikwerk Kaliber P-331-MH mit 42 Stunden Gangreserve, das durch einen Glasboden präsentiert wird.


Sie wird ab Mitte August zum Preis von CHF 4’950 erhältlich sein.

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Porsche Design Timepieces entdeckt das revolutionäre Titancarbid für die Zeitmesser der Zukunft

Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit präsentiert Porsche Design eine Weltneuheit in der Herstellung mechanischer Armbanduhren: den Werkstoff …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.