Dienstag , 16 August 2022
ende

TAG Heuer sieht bei der “Carrera” Rot

Der CEO von TAG Heuer Frédéric Arnault setzt neu bei der Carrera auf Karminrot. Frédéric ist der jüngste Filius des LVMH-Besitzers Bernard Arnault. Und er ist keine 30 Jahre alt. Er soll die Kollektion schlanker machen und die Marke verjüngen. Wird ihm das gelingen? Ich glaube schon, denn seinem Dad gehört die Marke!

Der CEO von TAG Heuer Frédéric Arnault setzt auf Farbe und Jugend, die Historie hat er komplett vergessen, woher nimmt er seine Erfahrung?

Mit einem feurig roten Look verleiht TAG Heuer der traditionsreichen Linie seines elegantesten Chronographen, der TAG Heuer Carrera, neue Energie.

Die Heuer Carrera, die 1963 zum ersten Mal entworfen wurde, hat den zeitlosen Stil der raffiniertesten Sportchronographen-Kollektion von TAG Heuer geprägt. Heute zollt der Schweizer Luxusuhrenhersteller Jack Heuers visionärem Modell erneut Tribut mit einer starken und unerwarteten Interpretation seines Lieblingszeitmessers, die mit moderner Eleganz und Leistung aufwartet.

Die TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition ist auf 600 Exemplare limitiert

Heute setzt diese karminrote Interpretation ein Zeichen und verleiht dem klassischen Zeitmesser neue Energie. Das Zifferblatt ist mit Sonnenstrahlen gebürstet, während die drei Chronographenzähler – Stunden, Minuten und die permanente Sekundenanzeige – geschliffen sind, was einen subtilen Kontrast und ein faszinierendes Lichtspiel an das Handgelenk bringt. Das Zifferblatt trägt natürlich das Heuer-Logo und den Carrera-Schriftzug. Das hauseigene Hochpräzisions-Chronographenwerk, das Kaliber Heuer 02, mit seiner herausragenden Gangreserve von 80 Stunden ist ebenfalls mit roten Akzenten auf dem Säulenrad und den Gravuren der Schwungmasse personalisiert. Diese können durch den Saphirglasboden betrachtet werden.

Das hauseigene Hochpräzisions-Chronographenwerk, das Kaliber Heuer 02, mit seiner herausragenden Gangreserve von 80 Stunden

Die TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition ist auf 600 Exemplare limitiert und wird mit einem schwarzen Alligatorlederarmband und einer Faltschliesse aus Stahl geliefert. Als echte Sammleruhr trägt jede Uhr die Aufschrift “ONE OF 600” und “Limited Edition” auf dem Gehäuseboden.

Die exklusive TAG Heuer Carrera Red Dial Limited Edition bringt den einzigartig eleganten und sportlichen Charakter ihrer emblematischen Vergangenheit zum Ausdruck, mit einem zusätzlichen Hauch von Flair und Modernität. Dieser Chronograph wird ab Juli 2022 exklusiv in TAG Heuer-Boutiquen, über die E-Commerce-Websites der Marke und bei ausgewählten Grosshandelspartnern erhältlich sein.

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Schweizer Uhrenexporte: noch ist kein klarer “MoonSwatch” Effekt erkennbar

Die Ausfuhrstatistik der Schweizer Uhrenindustrie zeigt zwar auch im niedrigsten Preissegment starke Wachstumsimpulse, doch der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.