Montag , 30 Januar 2023
ende
Das Modell assoziere ich mit den "Bubble-Gum" Spielzeugen, die man aus einem Kaugummi Automaten erhielt.

Das neue «Bubble-Gum» Chronograph Tourbillon von TAG Heuer

TAG Heuer stellt die neue Version “Carrera Chronograph Tourbillon Polychrome”-Uhr vor, die ein Titan- und Karbongehäuse mit einem regenbogenfarbenen Skelettzifferblatt kombiniert. Beim skelettierten Zifferblatt borgt man sich die Farben des Regenbogens aus. Die auf 150 Stück weltweit limitierte Uhr wird 23’500 Schweizer Franken kosten. Bei dieser Uhr spürt man den Generationswechsel vom alternden kränkelnden Jean-Claude Biver zur jugendlichen unverbrauchten Handschrift des 27-jährigen Bernard Arnault Filius, Frédéric Arnault, CEO von TAG Heuer seit 1. Juli 2020.

Das Gesamtdesign des Modells orientiert sich an der limitierten Auflage des “Carrera Chronograph Tourbillon Nanographen” die im Jahr 2019 erfolgreich lanciert wurde.

Während das Original jedoch über ein Gehäuse aus schwarzem PVD-Titan der Güteklasse 2 verfügte, besitzt das neue TAG Heuer Carrera Chronograph Tourbillon Polychrom Gehäuse denselben Durchmesser von 45 mm und ersetzt die Titan Güteklasse Note 2 mit Titan Note 5, integriert die Bandanstöße und Tachymeterlünette mit Carbon. Ein Paar Titan-Drücker ragen aus der rechten Seite des Gehäuses heraus. PVD schwarz flankiert eine große Aufzugskrone ebenfalls aus Titan Schwarzes PVD-Grad 5 mit einem Gummieinsatz, um den Halt zu verbessern.

Die Uhr in limitierter Auflage verfügt über ein 45-mm-Gehäuse aus gebürstetem Titan Grad 5 mit schwarzer PVD-Beschichtung und einer passenden feststehenden Tachymeter-Lünette aus Karbon.

Sein dunkler Farbton umreißt das schrilles Zifferblatt und akzentuiert sein lebendiges Finish. Der schillernde Effekt des Mittelstücks resultiert aus einer polychromen PVD-Behandlung auf dem skelettierten Zifferblatt.

Ein hauseigenes Kaliber Heuer 02T COSC-Chronographen-Tourbillon-Automatikwerk treibt das Stück an, während ein mattschwarzes Alligatorarmband die Details abrundet.

Jede Uhr ist einzeln nummeriert und auf 150 Exemplare limitiert.

Vorbestellungen nimmt TAG Heuer gerne entgegen, hier können Sie sich auf die Warteliste eintragen.

Es ist jedoch zu beachten, dass diese Uhr kein gewöhnlicher typischer Carrera Chronograph ist, denn die überwiegende Mehrheit der anderen mechanischen Chronographen der Marke TAG Heuer finden man im Preislevel zwischen 5-7 K Euro.

Technische Eigenschaften
TAG Heuer Carrera Chronograph Tourbillon PolychromeReferenz CAR5A8AF.FC6415
Uhrwerkinhouse movement, mechanisches Kaliber Heuer 02T COSC mit automatischem Aufzug
Frequenz der Unruh28’800 (4 Hz)
Gangreserve65 Stunden
FunktionenStunden, Minuten
Chronograph: 1/4-Sekunde, 30-Minuten-Zähler, 12-Stunden-Zähler, 1-Minuten-Tourbillon
ZifferblattRegenbogen farben skelettiertes Zifferblatt
Gehäuse
Durchmesser45 mm
Mittelteil Titan Carbon PVD-Beschichtung
BodenCarbon
Lünette Feststehende Lünette Carbon
Wasserdichtigkeit 100 m
ArmbandKautschuk und Alligatorleder, schwarz
SchliesseFaltschließe – Titan Grad 2
VerfügbarkeitEnde November 2022
Limitiert150 Stück
PreisCHF 23’500,-

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

World Cup St. Moritz 2023: Schnee, Sonne und Glamour am Snow Polo

Aufregender erster Tag beim ältesten Snow Polo-Turnier der Welt Die Organisatoren des Snow Polo World …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.