Samstag , 2 März 2024
ende

Perrelet bringt die “Turbine” zum Leuchten

Die Perrelet Manufaktur erweitert ihre ikonische Kollektion mit der neuen “Turbine Full Lum”. Eine limitierte Edition von 50 Exemplaren mit einem Display, das vollständig mit lumineszierenden Pigmente geschmückt ist. Mit einem erstaunlichen optischen Effekt.

Seit ihrer Markteinführung 2009 war dieses Turbine-Modell für Perrelets Designer immer schon eine Art ‚weiße Leinwand‘. Das Zifferblatt mit seinem durchscheinenden Effekt, das von der Rotation der berühmten Turbine hervorgerufen wird, ist eine einzigartige und privilegierte Ausdrucksform für die Designer der Schweizer Manufaktur, die sich immer das kreative Genie ihres Gründers, Abraham-Louis Perrelet, in der DNA bewahrt haben.

Im Laufe der Zeit wurde die Turbine mit zahllosen Themen und grenzenloser Fantasie interpretiert, bis sie zu einem der Markenzeichen der Schweizer Manufaktur geworden ist. Die Turbine Kollektion begrüßt jetzt die neue „Turbine Full Lum“.

Der Name weist schon auf die Haupteigenschaft dieser Neuheit hin. Es handelt sich wirklich um eine Uhr mit vollkommen lumineszierendem Display: Der Flansch mit erhöhten arabischen Ziffern und Zeigern, das Unterzifferblatt und die Turbinen-Schaufeln beschichtet mit Super-LumiNova, das ein grünes Glühen erzeugt. Mit jeder Drehung des Handgelenks erzeugt die Rotation der Turbine eine ganz spezielle Leuchtanimation und schafft überraschende optische Effekte, die angenehm und verspielt sind, ins Auge springen und zum Gesprächsthema werden können.

Die Turbine ist eine Vorrichtung mit patentierter Technologie. Ihre Komponenten wurden in vielen Jahren der Entwicklung von der Perrelet Forschungs- & Entwicklungsabteilung geschaffen. Sie besteht aus 12 schwarzen eloxierten Aluminium-Schaufeln, die mit fünf Wolfram-Gegengewichten versehen sind, die eine perfekte Balance bei der durch die Bewegung des Handgelenks ausgeübten Rotation garantieren.

Der Zusammenbau erfordert Talent und Können, um sicherzustellen, dass die Turbine für optimale Funktion perfekt ausbalanciert ist. Eine meisterhafte Aufgabe, ausgeführt von den extrem fähigen Uhrmachern der Manufaktur.

Bei der „Turbine Full Lum“ dient die dynamische Bewegung der Turbine als Hintergrund für die zentralen, roten Sekundenzeiger, ein lebhafter Farbakzent in der sportlichen, von schwarzer Farbe dominierten Verkleidung. Das Gehäuse mit seinen 44 mm Durchmesser ist aus Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung gefertigt, was die ästhetische Wirkung verstärkt und es noch kratzfester macht. Wie immer ist der Gehäuserand mit den charakteristischen vertikalen Nuten geschmückt, und die integrierte Krone bei 3 Uhr trägt das eingestanzte P des Logos. Das Gummiband ist ebenfalls personalisiert und wird mit einer schwarzen PVD-beschichteten Dornschließe aus Stahl am Handgelenk befestigt.

Über das Bullauge aus Saphirglas auf dem Gehäuseboden können die Kenner der Uhrmacherkunst die feine Oberfläche der Brücken und die rhodinierte, durchbrochene Schwungmasse, personalisiert mit dem Perrelet-Logo, bewundern.

Als echter Blickfang wird die „Turbine Full Lum“ Fans und Sammler auf ihrer Suche nach ungewöhnlichen Uhren anziehen. Die Exklusivität dieser Kreation wird durch die Inschrift „Limited Edition XX/50“ und die individuellen Nummern jedes Modells in dieser Serie noch stärker betont.

Die neue „Turbine Full Lum“ wird vom 28. März bis 1. April auf der TIME TO WATCHES in Genf präsentiert.

FACTSHEETTECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
MarkePERRELET
ModellTURBINE FULL LUM
ReferenzA1098/S1
Uhrwerk Automatik-Manufakturuhrwerk, Perrelet Kaliber P-331-MH, COSC- und Chronofiable-zertifiziert
Turbine-Technologie
Halbschwingungen pro Stunde: 28.800 (4 Hz)
Rubine: 25
Gangreserve: 42 Stunden
Hauptplatine: gekörnt, rhodinierte
Brücken: rhodinierte, mit Perlung Dekor
GehäuseRund, Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung, integrierte Krone bei 3 Uhr
Durchmesser: 44 mm
Dicke: 13 mm
Wasserdicht bis 5 ATM
Antireflex-Saphirglas auf Zifferblatt und Gehäuserückseite
Übertragene Inschrift auf dem Bullauge aus Saphirglas: Limited Edition XX/50
ZifferblattTurbine mit 12 Schaufeln aus schwarzem eloxiertem Aluminium, beschichtet mit Super-LumiNova, das ein grünes Glühen erzeugt
5 Wolfram-Gegengewichte unter den Schaufeln
Unterzifferblatt, beschichtet mit Super-LumiNova, das ein grünes Glühen erzeugt
Stunden- und Minutenzeiger, mit erhöhten arabischen Ziffern in 15 Minuten-Intervallen und mit Super-LumiNova gefüllten Zeigern, die ein grünes Glühen erzeugen
Zentraler Stunden- und Minutenzeiger, gefüllt mit Super-LumiNova, das ein grünes Glühen erzeugt
Funktionen
Stunden, Minuten, Sekunden
Band
Schwarzes personalisiertes Gummiband mit schwarzer, PVD-beschichteter Dornschließe aus Stahl und dekoriert mit dem Perrelet-Logo
Limited Edition
Auf 50 Uhren limitierte Edition, individuell nummeriert mit übertragener Inschrift auf dem Gehäuseboden aus Saphirglas
PreisCHF/ EURO/ USD 4.750,00
Bezugsquelle

SUMMARY_






About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

H. Moser & Cie. wird erster globaler Partner von Alpine Motorsports und deckt das gesamte Alpine-Marken-Spektrum ab

H. Moser & Cie. wird erster globaler Partner des Alpine-Motorsports und meldet den Abschluss einer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.