Freitag , 23 Februar 2024
ende
Karl-Friedrich Scheufele, Hollywood Star Julia Roberts und Caroline Scheufele

W&W 2023: Julia Roberts eröffnet Uhrenmesse in Genf

Hoher Besuch aus Hollywood in Genf: Schauspielerin Julia Roberts besuchte am Montag als Markenbotschafterin von Chopard die Genfer Uhrenmesse Watches and Wonders.

Nach einem Fototermin nahm die 55-Jährige an einer Konferenz teil. Die Genfer Uhrenmesse ist international zur Referenz geworden, seit die Baselworld nach ihrer letzten Ausgabe 2019 nicht mehr stattfindet. 2023 wird die Veranstaltung in Genf auf 48 Aussteller vergrössert und findet bis am 2. April im Palexpo statt.

Soll der Hollywood Star Julia Roberts vom Chopard Skandal ablenken?

Julia Roberts, Chopard Botschafterin sorgt am Chopard Stand mit Ihrem Lächeln für gute Stimmung. Der unvergessliche “Pretty Women” Star scheint alle Probleme im Leben mit ihrem Charme weg zu lächeln. Vergessen ist der Skandal mit Caroline Scheufele (Vorwurf der sexuellen Nötigung).
Für gute Stimmung soll auch der revidierte Klassiker Happy Sport in 25 Millimetern beim Publikum sorgen.

Der Hollywoodstar Julia Roberts ist Markenbotschafterin von Chopard. Sie verkörpert die Idee von Happy Sport – «Joie de Vivre» – geradezu idealtypisch. Den Uhrenklassiker mit den fünf freischwingenden Diamanten auf dem Zifferblatt stammt aus den Neunzigern und ist seither unterbruchslos ein Chopard-Bestseller.

Neu gibt es die Uhr auch als Ührchen mit 25 mm Durchmesser. In vier Spielarten: mit glatt polierter oder mit Diamanten besetzter Lünette, mit doppelt oder einfach geschlungenem Armband, edelstählern oder biocolor. 

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Chopard Happy Sport 25mm
Referenz
Gehäuse25 mm, vier Ausführungen: Edelstahl mit und ohne Diamantlünette; Bicolor Edelstahl-Roségold mit und ohne Diamantlünette
Zifferblattsilbern mit Sonnenschliff, fünf tanzende Diamanten
Armband doppelt geschlungenes Lederband (Edelstahl); Alligatorlederband (Diamantlünette)
UhrwerkQuarz
Preis4360 bis 9820 Franken

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Chapeau “Manufacture Royale”

Ein einzigartiges Konzept, zwei fliegende Tourbillon’s, Automatikuhrwerk, 2 Käfige mit 2 verschiedenen Rotationsgeschwindigkeiten, 6s und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.