Sonntag , 25 Februar 2024
ende

Lamborghini lässt sich die Exklusivität in Zukunft teuer bezahlen

Lamborghini hat die Preise für einige seiner Modelle drastisch erhöht. Die Preise steigen in nur einem Quartal zwischen 50.000 und 65.000 Euro. Ist dies Gerechtfertigt?

Die Preiserhöhung betrifft den Lamborghini Huracán mit den Modellen STO, Tecnica und Evo Spyder. Des Weiteren sind die SUV Urus S und der Urus Performate betroffen. Auch für das limitierte Sondermodell des Huracán Sterrato sind die Preise in die Höhe geschnellt.

Kostete der Huracán Tecnica Anfang Mai 2023 noch brutto 229.709 Euro, so ruft Lamborghini zum Stichtag 18.8.2023 exakt 281.555 Euro auf – eine Preissteigerung von 22,57 Prozent. Zum Vergleich: Die Teuerungsrate in Deutschland lag im Juli 2023 bei 6,2 Prozent.

Die weiteren Preiserhöhungen sind mit genau 21,38 Prozent identisch; bei den hohen Verkaufspreisen sind die absoluten Zahlen indes enorm. Der Huracán STO wurde um 64.725 Euro teurer, der Evo Spyder um 52.652 Euro und die beiden Urus-Modelle kosten ab sofort 49.749 beziehungsweise 55.588 Euro mehr. Im Zuge der Preisrecherche wurde auch der Verkaufspreis des Lamborghini Revuelto mit 598.094 Euro bekannt.

LAMBORGHINI PREISENTWICKLUNG
Lamborghini ModelleGrundpreise neu (brutto)Grundpreise alt (brutto)DifferenzProzent
Huracan STO367.461302.73664.72521,38
Huracan Tecnica281.555229.70951.84622,57
Huracan Evo Spyder298.917246.26652.65221,38
Urus S282.439232.69049.74921,38
Urus Performante315.588260.00055.58821,38
Huracan Sterrato312.444262.55849.88619,00

Eine Stellungnahme des Autoherstellers zu den Gründen der Preiserhöhung steht noch aus.

SUMMARY

Einen Lamborghini erwirbt man mit den Augen eines Kunst-Mäzens. Ihn zu besitzen, ist erstes Kaufmotiv, erst dann kommt das Bedürfnis, ihn auch zu benützen! Einem Lambo-Liebhaber sind die Preise einfach “Schnurz”.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Chapeau “Manufacture Royale”!

Ein einzigartiges Konzept, zwei fliegende Tourbillon’s, Automatikuhrwerk, 2 Käfige mit 2 unterschiedich regulierbaren Rotationsgeschwindigkeiten, 6s …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.