Samstag , 25 Mai 2024
ende
international passport mockup

Panerai stellt Blockchain-basierte Pässe für jede neue Uhr aus

Panerai wird ab Anfang nächsten Monats für jede verkaufte Uhr einen digitalen Pass ausstellen.

Ab dem 3. Oktober wird ein Blockchain-basierter Pass jeder einzelnen Uhr eine eigene digitale Identität verleihen, die während ihrer gesamten Lebensdauer als Echtheits- und Eigentumsnachweis dient.

Die gesamte Historie kann aktualisiert und von einem Besitzer auf den nächsten übertragen werden, wenn die Uhr auf dem Sekundärmarkt verkauft wird. Außerdem dürfte es dadurch sehr viel schwieriger werden, die Uhren illegal zu verkaufen, wenn sie gestohlen werden.

“Wir sind fest davon überzeugt, dass der digitale Pass den Besitz wertvoller Güter verändern wird. Er ermöglicht es unseren Kunden, den Lebenszyklus ihrer Uhren nachzuvollziehen, ihre Echtheit zu beweisen und von maßgeschneiderten Dienstleistungen für jeden Zeitmesser zu profitieren”, sagt Jean Marc Pontroué, CEO von Panerai.

Panerai ist nicht die erste Richemont-Marke, die eine Blockchain-basierte Authentifizierung anbietet. Der Stallgefährte Vacheron Constantin bietet diesen Schutz bereits seit 2020 an.

Panerai digitaler Reisepass

Neben dem Eigentumsnachweis, der Garantie und der Echtheit werden in der Blockchain von Panerai auch Informationen über jeden Zeitmesser gespeichert, darunter technische Details und die Produktgeschichte.

Neben dem Eigentumsnachweis, der Garantie und der Echtheit werden in der Blockchain von Panerai auch Informationen über jeden Zeitmesser gespeichert, darunter technische Details und die Produktgeschichte.

SUMMARY_Eigentlich werden Dinge des Lebens mit einem Pass ausgestattet, die man unbedingt haben muss. Seit Jean Marc Pontroué, Ex-Roger-Dubuis CEO, die CEO Position von Panerai von Dr. Angelo Bonati, über 21 Jahre das Gesicht, die Stimme und die Seele von Panerai, übernommen hat, ist die Marke mit Mainstream Produkten sehr kommerzialisiert worden. Damit ist auch das Must-Have der Produkte gesunken.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Eintrittskarte zu den Navy Seals

Beim Kauf einer Panerai Submersible Chrono Navy Seals Special Operations Experience Edition PAM01402, limitiert auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.