Mittwoch , 24 Juli 2024
ende

Franck Muller treibt es Bunt mit der Vanguard Beach Kollektion

Franck Muller Asien-Pazifik lanciert vor einem auserlesenen Publikum mit viel Tam-Tam eine exklusive neue bunte Kollektion, die Vanguard Beach Kollektion.

Franck Muller Asia Pacific präsentierte am 28. September 2023 die neue Kollektion anlässlich der Vanguard Beach Party vor, die in Singapurs heißem Nachtclub – “Marquee” – stattfand.

Die energiegeladenen Beats von Special Guest DJ Koflow ergänzten die lebendige und moderne Essenz der Vanguard Beach in ihren drei kräftigen Farben, während die Gäste mit Nicholas Rudaz, CEO von Franck Muller Geneve, und Sharon Lim, CEO von Franck Muller Southeast Asia and Australia, die Nacht durchfeierten. 

Die monochromen Zeitmesser erinnern an Meer, Sand, Sonne und Brandung mit einem Hauch von sportlichem Schick. Die kühne neue Kollektion fängt die Essenz von unbeschwerten Ferien und endlosen Möglichkeiten ein, indem sie helle und lustige Farben präsentiert: Ozeanblau, feuriges Rot und Sommergrün.

Mit der Linie Vanguard Beach beweist die Marke Franck Muller, dass sie sowohl das Design als auch die Materialtechnik beherrscht. Das Material des bekannten Vanguard-Gehäuses wurde sorgfältig ausgewählt und aus einem Glasfaserverbundwerkstoff gefertigt, der speziell zugeschnitten wurde, um ein Muster aus wellenförmigen Linien zu schaffen, das an die Wellen im Sand eines Strandes erinnert.

In Verbindung mit der Einführung der Franck Muller Asia Pacific Exclusive Vanguard Beach Collection in Malaysia hat sich Franck Muller mit “Here & Now” zusammengetan, einer modernen Cocktailbar mit Tiki-Thema, die ein Markenübernahmekonzept verfolgt. Die Zusammenarbeit umfasst eine beeindruckende Inszenierung, die die Geschichte hinter der Kollektion hervorhebt. Genießen Sie das limitierte Vanguard Beach Set und speziell zusammengestellte Cocktails, die die leuchtenden Farben der Kollektion widerspiegeln.

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Bernard Arnault (LVMH) vs Genfer Uhren-Establishment

Um diesen Beitrag sehen zu können, müssen Sie sich anmelden. Sollten Sie noch keinen Zugang …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.