Mittwoch , 24 April 2024
ende

Ineos Grenadier gewinnt in der Kategorie Truck/SUV bei der Alcan 5000 Rally 2024

Der INEOS Grenadier holte den Klassensieg bei der zehntägigen Langstreckenrallye – der erste Rallye-Erfolg für den neuen Geländewagen. Bei der Alcan 5000 Rally legen die Teilnehmer 5.000 Meilen von Kirkland im Bundesstaat Washington bis nach Anchorage in Alaska zurück. An der Rallye zum 40-jährigen Jubiläum nahmen 39 Teams teil: 17 davon fuhren um den Sieg in der Truck/SUV-Klasse. Andy Lilienthal, der Fahrer des Teams sagte: „Der INEOS Grenadier schlug sich unter allen Bedingungen hervorragend, selbst bei Temperaturen von bis zu minus 35 Grad Celsius. Seine Aufhängung hat Hunderte von Wegmeilen mit Frostschäden und Schlaglöchern mühelos weggesteckt, der Turbomotor hatte genug Leistung, um langsamere Verkehrsteilnehmer zu überholen, und der Innenraum war komfortabel und vielseitig.“  

INEOS Automotive feiert seinen ersten Rallye-Sieg bei der Alcan 5000 Rally 2024 in den USA und Kanada, und das bereits im ersten Jahr nach der Markteinführung des Grenadier. Der INEOS Grenadier setzte sich gegen 16 Konkurrenten durch und sicherte sich den Sieg in der Truck/SUV-Klasse der sich über 5.000 Meilen und zehn Tage erstreckenden Alcan Rallye. Das unveränderte Serienfahrzeug wurde von Andy Lilienthal pilotiert, die Navigation übernahm Mercedes Lilienthal aus Portland, Oregon.

Bei der Alcan 5000 Rally handelt es sich um eine Langstrecken-Rallye, bei der Zeit, Geschwindigkeit und Distanz gewertet werden. Dabei gewinnt nicht das schnellste Team, vielmehr müssen die Teilnehmer auf öffentlichen Straßen oder Wegen bestimmten Routen in genau vorgegebenen Geschwindigkeiten folgen. Die Teams, die am nächsten an ihre Sollzeit herankommen, gewinnen ihre jeweilige Klasse. Dafür müssen die Fahrzeuge sowohl auf der Straße als auch im Gelände ausgezeichnete Leistungen zeigen.
 
Die Veranstaltung verläuft durch den äußersten Nordwesten der USA und durch Kanada. Sie beginnt in Kirkland im Bundesstaat Washington, durchquert British Columbia in Kanada und führt über den Polarkreis in Alaska. Schließlich endet sie in Anchorage in Alaska, einen Tag vor dem berühmten Iditarod-Rennen der Schlittenführer mit ihren Hundeteams. Im Verlauf der Rallye müssen die Teilnehmer vereiste Straßen, Eisslaloms, Langstreckenprüfungen und 14-stündige Fahrtage bewältigen.
 
Andy Lilienthal, Journalist und Fahrer des Teams sagte: „Der INEOS Grenadier schlug sich unter allen Bedingungen hervorragend, selbst bei Temperaturen von bis zu minus 35 Grad Celsius. Seine Aufhängung hat Hunderte von Wegmeilen mit Frostschäden und Schlaglöchern mühelos weggesteckt, der Turbomotor hatte genug Leistung, um langsamere Verkehrsteilnehmer zu überholen, und der Innenraum war komfortabel und vielseitig. Auch im tiefen Schnee beim Eisslalom hat er sich hervorragend geschlagen. Für diese lange und anspruchsvolle Rallye hätte man sich kein besseres Fahrzeug als den Grenadier wünschen können. Mit diesem neuen Fahrzeug im 40. Jahr der Alcan 5000 in unserer Klasse den ersten Platz zu belegen, war einfach wunderbar.“
 
Lynn Calder, CEO von INEOS Automotive, meint: „Mercedes und Andy sind echte Pioniere, die unseren Grenadier bis an seine Leistungsgrenzen getrieben und sich selbst bewiesen haben. Sie bei ihrer Fahrt über 5000 Meilen, bei brutalen, umkämpften Langstreckenprüfungen auf Schnee und Eis zu verfolgen, war ein großes Vergnügen. Eine tolle Leistung des ganzen Teams!“
 
 
Der Grenadier 
Der INEOS Grenadier-Geländewagen vereint britischen Unternehmergeist und robustes britisches Design mit deutscher Ingenieurskunst. Er ist ein zuverlässiges, überall einsetzbares Fahrzeug mit modernem Komfort, Kultiviertheit und den Qualitätsstandards, die Fahrer von heute erwarten.
 
Das Rückgrat des Grenadier bildet der Leiterrahmen mit stabilen, soliden Starrachsen, einem zweistufigen Verteilergetriebe und bis zu drei Sperrdifferenzialen. Angetrieben wird er von einem BMW 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit Turbolader (Benziner oder Diesel, in Nordamerika nur Benziner), der für diese Anwendung neu abgestimmt wurde. Zu seinen praktischen Merkmalen zählen eine im Verhältnis 70:30 geteilte Hecktür, integrierte Rammschutzbügel, eine Vorverkabelung für Hilfsscheinwerfer und Zubehör sowie ein vorderer Stoßfänger, auf den man sich problemlos setzen kann. Der Open-Source-Ansatz beim Zubehör gewährleistet, dass die Besitzer ihr Fahrzeug nach ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können.
 
Der Innenraum vereint Vielseitigkeit und Praxistauglichkeit mit den aktuellsten Technologien und Komforteigenschaften. Das intuitive und funktionale Layout beinhaltet physische Schalter, die mit ausreichend Abstand voneinander angeordnet sind, um sie auch während der Fahrt bequem bedienen zu können. Der mittig platzierte Infotainment-Touchscreen ermöglicht intuitiven Zugriff auf eine Reihe von Informationsanzeigen und Einstellungsmenüs. In der Dachkonsole befinden sich die Bedienelemente und Schalter für Gelände- und Zusatzfunktionen. Ein mit dem Schlauch abspritzbarer, gummierter Boden, Recaro-Ledersitze und zahlreiche Staumöglichkeiten sorgen dafür, dass der Grenadier zu allem bereit ist, was Job und Leben bereithalten.
 
Der Online-Konfigurator und sämtliche Informationen zu Preisen, Ausstattungen und das Bestellverfahren sind hier verfügbar.

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Richard Mille Cup setzt im Juni 2024 wieder die Segel

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird der Richard Mille Cup 2024 vom 2. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.