Montag , 22 Juli 2024
ende

Jay-Z investiert in Online-Uhrengeschäft Wristcheck

Shawn Corey Carter besser bekannt als JAY-Z ist US-amerikanischer Rapper, Musikproduzent und Unternehmer. Er wird als einer der einflussreichsten Hip-Hop-Musiker bezeichnet. Wristcheck-CEO Austen Chu sagt, dass die Unterstützung des Rappers “sowohl persönlich als auch beruflich immenses Gewicht hat”.

Der 24-fache Grammy-Gewinner hat sich am Online-Uhrenmarktplatz Wristcheck beteiligt. Der Rapper, der zum Geschäftsmogul wurde und eine beneidenswerte Sammlung von Uhren von Patek Philippe, Audemars Piguet, Jacob & Co. und Richard Mille besitzt, investierte im Rahmen einer kürzlich durchgeführten Finanzierungsrunde von rund 5 Millionen US-Dollar in das in Hongkong ansässige Unternehmen.

Wristcheck wurde 2020 vom Instagram-berühmten Uhrmacher Austen Chu gegründet und ermöglicht es Sammlern, gebrauchte Zeitmesser zu kaufen und zu verkaufen, die jeweils von in der Schweiz ausgebildeten Uhrmachern authentifiziert wurden.

Das Unternehmen hat in den letzten vier Jahren etwa 13,6 Millionen US-Dollar durch Geldgeber wie den Alibaba Entrepreneurs Fund, Gobi Partners GBA und K3 Venture aufgebracht. Jay-Z hat sich nun dieser Liste angeschlossen.

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, der digitalen TOURBILLON Plattform TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Das LVMH-Personal-Karrusell dreht sich weiter ..

Um diesen Beitrag sehen zu können, müssen Sie sich anmelden. Sollten Sie noch keinen Zugang …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.