Dienstag , 16 August 2022
ende

UNITY DAY & NIGHT: bringt Licht ins Dunkel

Der Schweizer Uhrenhersteller AUGUSTE REYMOND enthüllt seine neue Kollektion UNITY DAY & NIGHT.

Die Kollektion UNITY, die das Irdische und das Himmlische, das Einfache und das Komplexe miteinander verbindet, zeichnet sich durch eine entschieden innovative Architektur aus. Das Gehäuse besteht aus einem Mittelteil, welches das Automatikwerk beherbergt, zwei verschraubten Elementen, welche Hörner bilden, und einem Boden mit Saphirglas.

Inspiriert vom System der heiligen Geometrie wurde das UNITY-Gehäuse wie ein Fundament gestaltet, auf dem sich gebürstete und polierte Oberflächen abwechseln. Die Vertiefungseffekte der Hörner und des Profils verleihen dem Gehäuse eine beispiellose Energie.

Dieser Zeitmesser mit Automatikaufzug verfügt über zwei Komplikationen: die Tag-/Nachtanzeige und die Mondphase. Beide Scheiben wurden exklusiv für das UNITY Model gestaltet und hergestellt. Das Datum, die dritte Funktion dieses Modells, wird in einer Öffnung bei drei Uhr angezeigt.

UNITY DAY & NIGHT erinnert an die antiken Messinstrumente und Astrolabien, die für die Entdecker von einst unerlässlich waren. Auf dem Zifferblatt wirken die feinen Metallringe, das Design der Indizes, die von Kompassen inspirierten Zeiger und der Sekundenzeiger mit dem Emblem von Auguste Reymond wie eine symphonische Einladung, die neue Zeit zu erobern.

Technische Daten

GEHÄUSE

Edelstahl, UNITY-Konstruktion

Zwei unabhängige Elemente, die mit dem Gehäuse verschraubt sind, bilden die Hörner

Krone aus Stahl oder goldplattiert, mit AR-Emblem

Transparenter Gehäuseboden mit Saphirglas

Durchmesser: ø 43 mm

Wasserdichtigkeit: 100 m

UHRWERK

Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug, AR 285

Gangreserve: 42 Stunden

FUNktionen

Stunden, Minuten, Sekunden, Datum, Tag & Nacht, Mondphase

ZIFFERBLATT & ZEIGER

Graues oder schwarzes sandgestrahltes Zifferblatt

AR Zeiger in Kompassform mit Super-LumiNova®.

ARMBAND

Braunes oder dunkelgraues Kalbslederband 20/20

Faltschließe

PREIS

1. AR.UN.13A.002.104.201         2’345 CHF

2. AR.UN.13A.001.103.301)          2’295 CHF

SUMMARY_

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Schweizer Uhrenexporte: noch ist kein klarer “MoonSwatch” Effekt erkennbar

Die Ausfuhrstatistik der Schweizer Uhrenindustrie zeigt zwar auch im niedrigsten Preissegment starke Wachstumsimpulse, doch der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.