Samstag , 10 Dezember 2022
ende

BR 05 Cooper Brown: Ist Kupfer das Gold von morgen!

Inspiration zur neuen “BR 05 Cooper Brown” war die Dreizeigeruhr aus der erfolgreichen BR 05 Kollektion von Bell & Ross. Die neue “BR 05 Cooper Brown” ist somit zur zweiten Ikone von Bell & Ross geworden.

Die BR 05 greift das berühmte quadratische Gehäuse mit runder Öffnung und Schrauben an den vier runden Ecken des ikonischen Designs der BR 05 wieder auf. Die Linien werden weicher, die Winkel runder und die Abmessungen kleiner. Die BR 05 ist weniger extrem, mehr Mainstream und lässt sich leichter als tägliches Accessoire tragen. Grafisch und stilvoll, ist sie ein durchschlagender Erfolg.

Seit ihrer Entstehung hat die BR 05 mit Farben und Schattierungen experimentiert. “Man muss einer Serie Leben einhauchen”, erklärt Bruno Belamich, Creative Director und Mitbegründer von Bell & Ross. “Das kann durch die Technik (Uhrwerk), die Materialien oder die Details erreicht werden. Für die BR 05 Copper Brown haben wir die Farbe gewählt”, fügt er hinzu.

Bei ihrer Vorstellung 2019 bot die 3-Zeiger BR 05 drei verschiedene Zifferblattfarben:

  • Schwarz: die klassische Farbe, die in der Uhrmacherei sehr verbreitet ist.
  • Silbergrau: die Farbe des Ton-in-Ton-Metalls.
  • Marineblau: die Farbe, die die Zeit überdauert.
    Heute bietet die neue BR 05 Copper Brown eine 4. Iteration: metallisches Braun mit kupferfarbenen Akzenten

Wie der Name schon sagt, ist diese Uhr mit einem goldbraunen Zifferblatt ausgestattet, das durch eine
Sonnenschliffveredelung veredelt wird, die Glanz und Kostbarkeit verleiht und an das Licht am Ende eines
Sommertages erinnert.
Diese Farbe wurde speziell für die BR 05 entwickelt und ist die einzige Uhr von Bell & Ross, die sie trägt.
Um diesen Farbton und diese besondere Tiefe zu erzielen, sind vor allem zwei Arbeitsgänge erforderlich:

  • Bearbeitung. Der Sunburst-Effekt wird durch eine kreisförmige Mikrogravur auf der Metallplatte des
    Zifferblatts erzielt. Diese Arbeit verleiht der Farbe, die je nach Neigung des Zifferblatts variiert, ihre ganze
    Leuchtkraft.
  • Lackierung. Auf die Metallplatte des Zifferblatts werden mehrere Schichten transparenten Lacks in Braun
    aufgetragen, der der Farbe Kupferbraun ihre Tiefe und Einzigartigkeit verleiht.

“Braun ist eine Farbe, die in der Uhrmacherei immer gefragter wird”, erinnert sich Bruno Belamich. “Es ist
eine leicht zu tragende, stilvolle Farbe, die in der Garderobe des modernen Mannes häufig zu finden ist”, fügt
der Designer hinzu. Die BR 05 Copper Brown richtet sich an den eleganten Stadtmenschen, der eine schicke,
elegante und moderne Uhr sucht. Ihr hellbrauner Hauptfarbton, der an weiche Ledertöne erinnert, lässt sich
problemlos jeden Tag tragen.

Die BR 05 Copper Brown verfügt über das integrierte Armband der BR 05. Dies bedeutet, dass das 40-mmGehäuse und das Armband, beide aus Stahl, zu einem einzigen Element verschmelzen. Die Indexe auf dem
Zifferblatt, die ebenfalls eine Metallfarbe aufweisen, tragen zu diesem Wunsch nach Kontinuität bei. Die Uhr
wirkt wie ein Metallblock, der nur durch das braune Zifferblatt mit Sonnenschliff geschmückt wird. Dieser
warme Farbton kontrastiert mit dem dominierenden grauen Metall und schafft eine Kombination, die mit dem
Gefühl von Wärme und Kälte spielt.
Für ein sportlicheres Gefühl ist die BR 05 Copper Brown auch mit einem Kautschukarmband erhältlich, das
in einer eigens dafür entwickelten Farbe erhältlich ist, die perfekt mit dem hellen Braun des Zifferblatts
harmoniert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die BR 05 Copper Brown typische Merkmale der Bell & Ross Uhren
aufweist:

  • das gut ablesbare Zifferblatt. Sowohl die Zeiger als auch die Indexe und die Ziffern sind mit Superluminova
    beschichtet. Diese photolumineszierende Beschichtung garantiert eine optimale Ablesbarkeit bei Tag und Nacht:
    Sie bildet einen Farbkontrast zum Braun des Zifferblatts.
  • die abwechselnd polierten und satinierten Oberflächen des Gehäuses und des Armbands.
  • das Datumsfenster. Diese praktische Funktion wird bei 3 Uhr angezeigt.
  • der Saphirglasboden. Er gibt den Blick frei auf die Schwungmasse, deren Design von einer Sportwagenfelge
    inspiriert ist.
    Diese Uhr wird vom hauseigenen Kaliber BR-CAL 321 mit Automatikaufzug angetrieben.
BELL & ROSS_BR 05 COOPER BROWNREF. BR05A-BR-ST/SRB — BR05A-BR-ST/SST
UHRWERK BR-CAL.321. Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug.
GLAS Entspiegeltes Saphirglas.
FUNKTIONEN Stunden, Minuten, Sekunden und Datum. Wasserdichtigkeit: 100 Meter.
GEHÄUSE Breite 40 mm. Höhe 10,33 mm. Stahl, poliert und satiniert. Verschraubte Krone. Kronenschutz. Saphirboden mit 360°-Schwungmasse.
ARMBAND Kastanienbrauner Kautschuk. Stahl, poliert und
satiniert.
ZIFFERBLATT Hellbraun mit Sonnenschliff. Applizierte Ziffern und
Indizes, gefüllt mit Super-LumiNova®. Skelettierte Stunden- und
Minutenzeiger, gefüllt mit Super-LumiNova®.
SCHLIESSEFaltschließe. Stahl, poliert und satiniert
PREIS

SUMMARY_Will Bell & Ross an den Erfolg, den Patek mit der Nautilus, den Audemars Piguet mit der Royal Oak und Rolex mit der GMT hatte mit der BR 05 anknüpfen?

About Karl Heinz Nuber

Nuber ist langjähriger unabhängiger Uhren Journalist und begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren. Durch das Sammeln kam er zum Schreiben. Er ist Gründer des vierteljährlich regelmässig bilingual – Deutsch und English - erscheinenden TOURBILLON Magazin’s, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

Wie reich sind die Schweizer Uhrenfirmen heute?

Seit 1989 veröffentlicht das Schweizer Wirtschatsmagazin «Bilanz» jährlich die Liste der reichsten Schweizerinnen und Schweizer. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.