Montag , 25 Mai 2020
ende
Philipp Man, CEO und Mitbegründer des Zuger Startups Chronext

Luxusuhren trotzen der Krise: Studie belegt stabile Wertentwicklung trotz fallender Börsenkurse

● Weltweite Börsenindizes verlieren bis zu 43 Prozent an Wert

● Preise von Sammleruhren steigen an und bewähren sich erneut als Sachwertanlage

● CHRONEXT Index beweist: Klassiker von Rolex, Patek Philippe und Co. gewinnen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie an Wert .

Während die weltweiten Börsenindizes S&P Dow-Jones, FTSE, DAX 30 und STOXX aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie bis zu über 40 Prozent einbüßen, steigt die Wertentwicklung von Sammleruhren. Das belegt die führende Plattform für Luxusuhren CHRONEXT jetzt mit einer Studie: Um 2,76 Prozent ist die kumulierte Rendite bis März 2020 angestiegen. Dafür wurden die Verkaufspreise von vier ausgewählten Sammleruhren der Marken Rolex, Audemars Piguet und Patek Philippe seit Anfang des Jahres wöchentlich am Markt gemessen und die prozentualen Gewinne und Verluste innerhalb des Zeitraums berechnet.

„Investitionen in hochwertige Uhren und insbesondere Sammlerstücke stellen eine lukrative Sachwertanlage dar, das zeigt sich auch in Krisenzeiten“, sagt Philipp Man, Co-Gründer und CEO von CHRONEXT. „Dass unsere ausgewählten Modelle von Rolex, Audemars Piguet und Patek Philippe mit ihrer bewährten Qualität und Wertsteigerung über Jahrzehnte hinweg nun als Gewinner hervorgehen, überrascht wenig.“

Besonders Klassiker gewinnen an Wert. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Rennfahrer Legende Rolex Daytona. Im Jahr 2015 lag der Kaufpreis noch bei rund 11.000 Euro. Innerhalb von drei Jahren hat sich dieser auf nahezu 21.000 Euro verdoppelt. Aktuell kostet eine Rolex Daytona etwa 24.000 Euro. Die Wertbeständigkeit der Rolex Daytona kann als eines der zuverlässigsten Gesetze in der Welt feiner Zeitmesser gesehen werden. Die Preise von Rolex entwickeln sich trotz Schwankungen generell nach oben.

„Keine konservative Geldanlage verspricht einen solchen Gewinn“, kommentiert Man. „Aktuell haben zahlreiche Hersteller, darunter auch Rolex, ihre Produktion bis Monatsende eingestellt. Es ist also davon auszugehen, dass durch die Knappheit im Markt weitere Preissteigerungen stattfinden.”

Über den Uhrenindex:

Um Uhren mit Aktien zu vergleichen, hat CHRONEXT einen Index erstellt, der das Preisniveau von Uhren misst und die Marktleistung berechnet. Dafür wurden wie bei einem Börsenindex die Verkaufspreise von vier Top-Uhren, die Anlegern wichtig sind, seit Anfang des Jahres 2020 wöchentlich gemessen, die Daten aus Foren sowie von Marktplätzen erhoben und mithilfe der kumulativen Rendite in ein Verhältnis gesetzt. Die kumulativen Renditeprozentsätze helfen zudem bei der Standardisierung der Werte über verschiedene Märkte hinweg. Die +2,76 Prozent ist die Summe der prozentualen Gewinne und Verluste seit Beginn des Jahres. Die vier Top-Uhren wurden ausgewählt, da sie in den letzten drei bis fünf Jahren einen Maßstab für die Wertbeständigkeit gesetzt haben und fester Bestandteil auf dem heutigen Sammlermarkt sind.

Über CHRONEXT:

Die CHRONEXT AG (www.chronext.com) wurde 2013 von Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das führende E-Commerce Unternehmen für Luxusuhren beschäftigt rund 170 Mitarbeiter, verfügt über eine 350 qm Uhrenwerkstatt für die Qualitäts- und Echtheitsprüfung und bietet 7.000 Modelle zum Verkauf an. Mit einem Hauptsitz in Zug (Schweiz) und weiteren 19 Standorten in Europa, Asien, Nordamerika und Australien ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. CHRONEXT vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

About Karl Heinz Nuber

Jahrgang 1951, war einer der ersten Journalisten, der sich dem Thema Zeitmesser hauptberuflich annahm. 2005 lancierte er das TOURBILLON - Das Schweizer Magazin für Uhren, Menschen, Life & Style. Heute ist er ein international gefragter Berater, Autor, Dozent, Talk-Gast und ausgewiesener Experte für Uhrensammlungen und Sammleruhren.

Check Also

Lieber Uhrenliebhaber, wir brauchen Sie, ja Sie sind gemeint!

Werden Sie Teil und Mitglied der grössten Uhren-Revolution seit 20 Jahren. Machen Sie mit bei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.