Freitag , 7 August 2020
ende

China will den Place Vendome erobern

Die Chinesische Luxus-Schmuckmarke Qeelin, die zur ehemaligen französischen PPR-Gruppe – heute Kering – gehört, wagt sich mit kostspieligen Glücksbringer in die Höhle des Löwen.

Umgeben von renommierten internationalen Luxusmarken Chanel, Dior, Richard Mille, Chopard, etc. will Qeelin auch in Europa Fuss fassen. 14 Boutiquen weltweit kann Qeelin vorweisen, Expansion heisst die Zukunft. Der Trend, vermehrt auf eigene Läden zu setzen, ist ein Schritt in die richtige Richtung. Denn nur so kann das Sortiment ideal an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden.

Die Eröffnung der neuen Boutique am Place Vendome in Paris schlug ein wie eine Bombe. Die Qeelin-Boutique am Place Vendôme ist ein Schaufenster: ein luxuriöser Ausstellungsort, an dem sich die Schmuckstücke einzeln wie die Objekte in einem Kuriositätenkabinett zeigen. Es enthüllt das spielerische Universum von Qeelin und seinem Designer, der uns zu einer Reise der Überraschung und Entdeckung einlädt. Ein paar rote Bambusstämme scheinen die Decke zu durchdringen und die beiden Stockwerke miteinander zu verbinden. Auf der Marmortheke teilen sich andere Entwürfe den Raum wie ein Kuriositätenkabinett. Ein Hauch von Qeelinrot taucht hier und da auf und markiert den Raum diskret als flüchtige Reflexion in den mit Blei- übersäten Quecksilberspiegeln, genau wie in den aristokratischen Häusern des Frankreichs des 18. Jahrhunderts. So bleibt die Boutique zutiefst von der Ästhetik des Hauses geprägt und entwickelt gleichzeitig eine einzigartige Atmosphäre, die China durch siebenhundert Jahre gemeinsamer Geschichte mit Europa verbindet.

Die Place Vendome Limited Edition Halskette

Zur Eröffnung dieser Boutique am Place Vendôme hat Qeelin eine exklusive Halskette entworfen, die im Voraus erhältlich ist. Weltweit auf nur 28 Stück limitiert. Die Limited Edition Wulu Jade Halskette mit einer passenden Kette aus 18 Karat Roségold und acht exquisiten Jade Perlen. Die faszinierende, natürliche Jade der Klasse A – ein mystisches Symbol für die Kraft Chinas – in einem helleren und subtileren Grün, als es normalerweise bei diesem mit funkelnden Diamanten umrahmten Stein der Fall ist.

Der Wulu-Duft

Dennis arbeitete mit dem Parfümeur Givaudan zusammen, um einen Duft zu erfinden, der die Quintessenz der Qeelin-Frau darstellt: Wulu, ein sonniger und funkelnder, subtiler und sinnlicher Duft, der nach dem ikonischen Design des Hauses benannt ist. Der Wulu-Duft ist nur als Geschenk erhältlich.

Boutique: 26, place Vendôme, 75001 Paris, Tel .: + 33 1 40 26 15 51

About Karl Heinz Nuber

Ist langjähriger Uhren Journalist und began seine Karriere in den frühen 80er Jahren und war der erste ernsthafte Uhren Journalist weltweit. Er ist Gründer des vierteljährlich bilingual erscheinenden TOURBILLON Magazins, dem TOURBILLON Blog TICK-Talk, der Ausstellungs- und Event Plattform Art of TOURBILLON und TOURBILLON TV. Er tritt regelmässig als Kenner der Branche in Erscheinung.

Check Also

MCH: CH-Aktionäre stimmen Murdoch-Rettungs­plan zu

Die Messebetreiberin MCH ist der Sanierung einen Schritt näher gekommen. Eine ausserordentliche Generalversammlung genehmigte am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.